REIKI ZENTRUM MÜNCHEN

                                                                                                 DIE TRADITIONELLE LEHRE NACH DR. MIKAO USUI  

Reiki-Seminare

Die verschiedenen Grade


In den Reiki-Seminaren werden Techniken vermittelt, die jeden Menschen dazu befähigen, selbst Reiki-Kanal zu werden. Hierbei wird der "Energiekanal" im Menschen geöffnet und er spürt, wie die Energie durch seinen Körper fließt und über seine Hände weitergeleitet werden kann.

Reiki Seminare: Die verschiedenen Grade.

Diese Einweihung ist nur über einen Reiki-Lehrer zu erhalten, der selbst die originalen Rituale gelehrt bekam, ohne welche die Einweihung nicht oder nur zum Teil funktioniert. Dazu sollte man einen gewissenhaften Lehrer finden und nach dessen Vorgängern bzw. seiner Reiki-Linie fragen.

Reiki kann jeder nicht nur für andere Menschen, sondern auch für sich selbst anwenden – und so dem Ganz- oder Heil-Sein ein Stück näher kommen.

Die Seminare finden immer an Wochenenden von 10 - 18 Uhr statt. Die aktuellen Daten für Reiki-Seminare sowie die Anmeldeformulare finden Sie auf der Seite „Termine und Anmeldungen".



REIKI-GRAD I

In diesem Seminar wird durch vier Einstimmungen der naturgegebene Reiki-Kanal geöffnet.

Wir lernen spezielle Handpositionen einer Ganzkörperbehandlung für einen selbst und auch andere, mehrere Formen der Kurzbehandlung und einen Chakrenausgleich. Es wird vermittelt, wo man überall Reiki anwenden kann, aber auch wo die Grenzen dieser Anwendung liegen.

Reiki-Grad 1.

Geschichtliche Hintergründe, und der heutige Entwicklungsstand des Systems werden ebenfalls Thema sein. Der Teilnehmer wird die einhergehende Ruhe und die Kraft von Reiki spüren können, zu mehr Lebensqualität gelangen, und alltäglichen Stress viel besser verarbeiten können. Eine spürbare Wandlung wird in jedem stattfinden.

Seminar-Wert: 200,- €

Teilnehmerzahl: max. 6 Personen

Termine und Anmeldung


REIKI-GRAD II

Mit der Einstimmung in den zweiten Reiki-Grad kommen wir noch intensiver mit der universellen Lebenskraft in Verbindung. Der Teilnehmer wird in die Reiki-Symbole eingeweiht und lernt damit die Lichtenergie noch mehr zu konzentrieren, in Bewegung zu setzten und an jeden beliebigen Ort zu senden. Außerdem wird gelehrt, wie Fernbehandlungen gegeben werden. Sehr wichtig in diesem Seminar ist auch, dass auf Grenzen hingewiesen wird.

Reiki-Grad 2

Weiteres Thema wird sein, wie man Räume von belastenden Energien reinigen kann oder wie das Auflösen von Blockaden und Ängsten funktioniert. Auch in die Vergangenheit und die Zukunft lässt sich die universelle Energie einsetzten. Ein interessantes Feld, was wirklich keine Themen offen lassen wird.

Mit dem Reiki-Grad II erfahren wir eine höhere Lichtenergie in unserem Heilungskanal und in jedem unserer Energiekörper.

Voraussetzung ist die völlige Integrierung der Reiki-Energie des ersten Grades.

Seminar-Wert: 270,- €

Teilnehmerzahl: max. 6 Personen

Termine und Anmeldung


REIKI-MEISTER-SEMINAR

Diese Stufe ist die des Reiki-Meisters. Wer wirklich Meister seines eigenen Lebens werden will, Reiki ganz in seinen Alltag integriert hat und sich weiteren Lernprozessen in seinem Leben stellen möchte, die nicht immer einfach sein können, für den ist der Reiki-Meister-Grad eine wirkliche Herausforderung.

Reiki-Grad 3 oder Reiki-Meister-Seminar.

Der Reiki-Meister-Kandidat bekommt ein weiteres Symbol in seine Hände, mit dem er arbeiten kann und welches ihn in einer wiederum erhöhten Energieschwingung zu weiteren Erkenntnisprozessen verhelfen wird.

Dieser Entwicklungsprozess bedarf eines stabilen Fundaments, das nur ganz individuell zu bestimmen ist. Die derzeitigen Lebensumstände sollten unbedingt im Gleichgewicht sein, bevor man sich den Aufgaben eines Reiki-Meisters stellen sollte. Deswegen ist es auf dieser Ebene wichtig, dass der Meister Anwärter den Zeitpunkt seiner Einweihung selbst bestimmen sollte.

Voraussetzung ist die vollständige Integration von Reiki-Grad I und II.

Seminar-Wert: 500,- €

Termine auf Anfrage